FINNOVA BANKING

Seit 2007 ist die iwex ag mit der Einführung von Finnova bei diversen Kunden involviert. Wesentliche Anforderungen im Bereich des generischen Workflow wurden durch die iwex ag gestellt und durch Finnova umgesetzt.

Zahlungsverkehr- und Meldungsverarbeitung

Im Bereich Drittsystemanbindung zu Finnova hat iwex ag die Einführung der Schnittstelle zum Message Gateway IGT der Firma BBP AG in Baden parametriert und produktiv in der Migros Bank eingeführt. Ein weiteres Drittsytem ist das für die Reconciliation eingesetzte Produkt Stematch der Firma Sterci. Dort sind Erfahrungen in den Bereichen Cash und Nostrokontoabstimmung, Fremdwährungs- und Geldmarktgeschäfte, Depotstellenabstimmung und die Namenaktienabstimmung auszuweisen.

Finnova Workflow- und Eventmodell

Ein weiteres Gebiet umfasst der Einsatz und die Parametrierung des Eventmodells.

Damit lassen sich kundenindividuelle Ereignisse und Workflows parametrieren. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, dieses Instrument zu nutzen. Im Folgenden Abschnitt sind drei Beispiele aufgeführt.
Bereich
Ereignis

Kunden- betreuung

Pflichtbezug der Vorsorgegelder. Das Ereignis tritt dann ein, wenn ein Kunden das Alter erreicht, in welchem der Bezug der Vorsorgegelder zwingend vorgenommen werden muss. Das System stösst einen generischen Workflow an, welcher einen interaktiven Schritt in die Mailbox des Kundenberaters stellt.

Nachrichtenlose Vermögen

Automatische Sperrung bei setzen der NALOV Checkbox. Die Checkbox NALOV im Kundenstamm wird durch den Benutzer gesetzt, worauf automatisch auf den Kunden eine Sperre gesetzt wird.
Finanzierung Bei Verfall einer Deckung wird eine generischer Workflow manuell über das GUI der Kreditberatung.

 

Aktien Register

Investoren und Eigentümer korrekt und effizient informieren

> mehr

Group Wise Exporter

DMSMigrator exportiert Novell GroupWise Inhalte

> mehr

IFACESIM

Simulation von Meldungen im Meldungsbereich

> mehr

FINNOVA BANKING

Konzeption / Konfiguration

> mehr

Eine Übersicht unserer Produkte

Unsere Produkte richten sich nach den Bedürfnissen unserer Kunden.